Autor Thema: Finished Shortstory: Once upon a time...  (Gelesen 14649 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Re: Continued Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #120 am: 2. Dezember 2014, 22:55:17 Uhr »
Hallo, ihr Lieben!
Hier nun das finale Häppchen.
Damit ist diese "Short"-Story dann abgeschlossen.
Epilog

Die Sonne beleuchtete eine Reihe Asteroiden, die einen einzigartigen Verbund bildeten. Sie umkreisten einander langsam aber stetig, sodass sie zusammen wie ein kleiner Planet ihre Bahn um die Sonne zogen. Einige von ihnen waren aus Kristall und reflektierten das Sonnenlicht auf ihre Nachbarn. Sie waren in den stellaren Karten nicht vermerkt, und nur wenn man wusste wo man suchen musste, konnte man sie überhaupt entdecken, denn auf den Sensoren traten sie aufgrund verschiedener Interferenzen nicht in Erscheinung. Eines der größeren Objekte wurde von der Shooting Star angeflogen. Curtis Newton steuerte geschickt zwischen den schimmernden Asteroiden hindurch und Joan verfolgte vom Copilotensitz aus staunend das Naturschauspiel.
   "Wow! Wie cool ist das denn?"
Newton lachte.
   "Höre ich da Joan oder Jane heraus?"
   "Die Kinder wären begeistert!"
   "Du sollst begeistert sein. Die Kinder sind auf der Uni oder der Akademie und kommen jetzt gut alleine zurecht. Ich bin nur etwas besorgt, dass Jane ausgerechnet zu Ken in die Ausbildung wollte. Ich weiß nicht, ob sie sich damit einen Gefallen getan hat. Er ist als einer der strengsten Vorgesetzten verschrien..."
Joan kicherte.
   "Ich glaube, sie ist ein bisschen in ihn verliebt..."
Die Shooting Star schlingerte kurz und die Meteormeter schrillten warnend auf. Sofort hatte Curt sie wieder unter Kontrolle, doch das Entsetzen stand ihm ins Gesicht geschrieben.
   "Sie ist WAS? Ich drehe sofort um und..."
Joans herzliches Lachen beruhigte ihn nur wenig.
   "Lach du nur", schmollte er. "Ich mache mir nur Sorgen, weil sie dir so ähnlich ist..."
Jetzt grinste sie ihn breit an.
   "Und genau deshalb mache ich mir gar keine Sorgen! Beruhige dich. Wir wollen unseren ersten gemeinsamen Urlaub ohne Kinder doch auch so richtig genießen, oder?"
Newton atmete durch und schenkte ihr einen entschuldigenden Blick.
   "Du hast ja Recht. Es ist nur, sie sind doch alle noch so jung..."
Er betätigte die Kontrollen und leitete den Landeanflug auf einen der größeren grün schimmernden Asteroiden ein.
   "Sie sind so jung wie wir damals waren..."
Joans Stimme klang ein wenig wehmütig.
   "Willst du denn noch einmal so jung sein?" fragte er, halb im Scherz.
Sie blickte ihn von der Seiten her an. Irgendwas führte er im Schilde, dazu kannte sie ihn zu gut.
   "Vielleicht", antwortete sie ausweichend und eine unerklärliche Aufregung bemächtigte sich ihrer. "Vielleicht - für die Dauer eines Urlaubes?"
Er lächelte geheimnisvoll und meinte:
   "Alles ist möglich, weißt du?"
Mit einem Säuseln setzte die Shooting Star sanft in einem weiten sonnendurchfluteten grünen Tal auf. Kristallener Bäche stürzten die moosbewachsenen Felswände hinab und feiner Nebel schimmerte in allen Farben des Regenbogens. Die Sonnenstrahlen, die von den benachbarten kristallenen Asteroiden noch gebrochen und teilweise reflektiert wurde, tauchte diese kleine Welt in ein nahezu mystisches Licht, das nach und nach seine Färbung änderte.
Fasziniert hatte Joan ihren Sicherheitsgurt gelöst und starrte gebannt aus dem Cockpitfenster. Curts dunkle Stimme riss sie aus ihrer Verzauberung.
   "Ich hoffe Eden gefällt dir..."
   "Curtis! Es ist ein wahrer Garten!"
   "So, wie ich es dir vor langer Zeit einmal versprochen habe."
   "Hiervon hattest du gesprochen, nachdem wir den Halleyschen Kometen verlassen hatten? Hier hattest du mit mir leben wollen?"
Tief bewegt schaute sie sich um.
   "Willst du immer noch hier leben?" fragte sie vorsichtig.
Er lächelte, denn sie wussten beide, dass sie nicht für den Ruhestand geschaffen waren.
   "Nein, nicht mehr. Aber das hier ist ein wunderbarer Ort, um sich entweder eine Zeit lang vor der Welt zu verstecken - oder um einfach nur mal Urlaub zu machen, so wie wir jetzt."
Lachend fiel sie ihm um den Hals, dann zerrte sie ihn entschieden hinter sich her.
   "Los komm, das müssen wir uns ansehen. Ich bin gespannt, was wir hier alles entdecken werden."
Sie öffneten das Außenschott und der verheißungsvolle Duft einer unbekannte Welt versprach ihren gemeinsamen Traum nach vierzig Jahren endlich Wirklichkeit werden zu lassen...

Ende

Ich hoffe es hat gefallen.

Liebe Grüße
 [happywave]
Johanna
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Tachioniumfinder

  • Area-Member
  • Joan Randall
  • ****
  • Beiträge: 431
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #121 am: 3. Dezember 2014, 17:34:10 Uhr »
*schwelg* *schmacht* *seufz*

Ganz großes Kino, Johanna!!  [goodjob]

Ich freue mich riesig über Deine kreative Phase!

Viele Grüße
Tachi

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #122 am: 3. Dezember 2014, 19:06:06 Uhr »
Hi Tachi,

DANKE!  :-*
Freue mich wenns gefällt.

Liebe Grüße

Johanna
PS: Heute fiel der erste Schnee...
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline DAOGA

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 618
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #123 am: 4. Dezember 2014, 08:35:27 Uhr »
Schööööön...  :D Wo bleibt die (computer-)animierte Version des letzten Kapitels? DAS wär ein Augenschmaus...  ;D

Offline Number_1_Shippergirl

  • Area-Member
  • Grag
  • ***
  • Beiträge: 178
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Continued Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #124 am: 4. Dezember 2014, 15:08:49 Uhr »
...Ich bin nur etwas besorgt, dass Jane ausgerechnet zu Ken in die Ausbildung wollte. Ich weiß nicht, ob sie sich damit einen Gefallen getan hat. Er ist als einer der strengsten Vorgesetzten verschrien..."
Joan kicherte.
   "Ich glaube, sie ist ein bisschen in ihn verliebt..."
Die Shooting Star schlingerte kurz und die Meteormeter schrillten warnend auf. Sofort hatte Curt sie wieder unter Kontrolle, doch das Entsetzen stand ihm ins Gesicht geschrieben.
   "Sie ist WAS? Ich drehe sofort um und..."


*vor Lachen auf dem Boden wälz* Herrlich!!! Und vielen lieben Dank für diesen super Epilog!  [master] [respekt] [master] Wunderbar! Wie die ganze Story! Doumo otsukare-sama deshita! (Jap. für "Danke für die gute Arbeit!")

Shipper = Von "relationship" oder "friendship"
Keep calm and ship on!
Aufgrund meiner Einstellung zum Leben sehe ich keinen zwingenden Anlass, mich meinem Alter entsprechend zu verhalten.

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #125 am: 4. Dezember 2014, 16:08:17 Uhr »
DANKE Shippy!
 :-*
Johanna
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1095
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Re: Continued Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #126 am: 29. Dezember 2014, 13:34:43 Uhr »
Aber das hier ist ein wunderbarer Ort, um sich entweder eine Zeit lang vor der Welt zu verstecken - oder um einfach nur mal Urlaub zu machen, so wie wir jetzt."
Lachend fiel sie ihm um den Hals, dann zerrte sie ihn entschieden hinter sich her.
   "Los komm, das müssen wir uns ansehen. Ich bin gespannt, was wir hier alles entdecken werden."
Sie öffneten das Außenschott und der verheißungsvolle Duft einer unbekannte Welt versprach ihren gemeinsamen Traum nach vierzig Jahren endlich Wirklichkeit werden zu lassen...



Ich will da auch hin....

P.S. ich hasse Schnee   

Ich mag keine unordentliche Ordnung, Chaos ist mir lieber, da finde ich mich besser zurecht (Mooncat)

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #127 am: 30. Dezember 2014, 15:06:09 Uhr »
 :-*
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline thekla.h

  • Area-Member
  • Eek & Oog
  • *
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #128 am: 31. Januar 2015, 15:06:02 Uhr »
Hallo Johanna,
ich habe gerade diese Geschichte angefangen zu lesen, und man mag garnicht mehr aufhören.

Liebe Grüsse, Thekla.

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #129 am: 3. Februar 2015, 22:42:04 Uhr »
Hi Thekla,

dass freut mich ehrlich zu hören!
Bin auf dein Feedback gespannt, wenn du sie fertig gelesen hast.

Liebe Grüße

Johanna
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Freaky T

  • Area-Member
  • Eek & Oog
  • *
  • Beiträge: 47
Re: Finished Shortstory: Once upon a time...
« Antwort #130 am: 21. Oktober 2017, 20:53:53 Uhr »
Möchte auch den versteckten Text lesen  ::)
Trust no one