Umfrage

Wer will noch mehr über Spacerider's Dreamland erfahren?

Nein, das ist langweilig
0 (0%)
egal
0 (0%)
kurz und knackig
1 (33.3%)
MEHR...
1 (33.3%)
AUSFÜHRLICH MEHR....
1 (33.3%)

Stimmen insgesamt: 2

Umfrage geschlossen: 31. Januar 2011, 17:35:53 Uhr

Autor Thema: Second Chance  (Gelesen 89634 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Antw:Second Chance
« Antwort #75 am: 26. Januar 2011, 17:14:18 Uhr »
Einen Pimp-up-my-Starship-Markt vor, sofern es sowas in der Zukunft gibt :)

ok ok Ihr habt es so gewollt. Hier der erste Teil von Otho's Einkauf in eben solchem:  ;D ;D ;D


Zur selben Zeit wieder im Stadtteil Queens kreist Otho mit seinen Gleiter in der Parkebene eines großen Kaufhauses. Otho war überzeugt, dass in der Reihenfolge des Eintreffens ER eigentlich an der Reihe gewesen wäre und nicht dieser seltsame Marsianer. „Der ist doch gerade erst hier eingetroffen, lange nach mir!“ Trotzdem bekommt der Marsianer den nächsten Parkplatz zugewiesen. Otho, immer noch in der Verkleidung als Saturier, flucht heftig. Die Frau im Gleiter links neben ihm scheint es zu hören und erschrickt. Otho muss grinsen. Aber nur kurz, denn er kreist hier auf den beiden Parkebenen schon gefühlte Stunden vergeblich herum. Da endlich – rechts hinten in der zweiten Ebene – fliegt ein anderer Gleiter weg und ein weiterer Parkplatz wird frei. Und tatsächlich – Otho’s Gleiter bekommt die Freigabe vom Parkleitsystem für diesen Platz.
Trotzdem - Otho ist langsam genervt. So viele Leute! Warten, warten, warten…wie kriegen Joan und Ezra das nur fertig hier zu überleben ohne in einer der Warteschleifen zu verhungern??? Otho freut sich bereits darauf, wieder auf die Mondbasis mit seiner überschaubaren Einwohnerzahl - und OHNE Warteschlangen - zurück zu kehren. Otho öffnet die Tür seines Gleiters. In Sekundenschnelle rauscht ein seltsames Ding auf ihn zu, das aussieht wie eine Mischung aus einem Miniaturraumschiff und einem Roboter mit Transportkorb. Es ist eine Art Einkaufswagen mit Stehsitz.

Der „Kopf“ ist ein Anzeigetablett auf dem ein entfernt weibliches Gesicht mit der Hautfarbe einer Saturierin erscheint und Otho anlächelt. „Willkommen in Spacerider’s Dreamland! Wir bieten Ihnen alles was Sie zum Tunen Ihres Raumschiffes und zur Vorbereitung Ihres nächsten Weltraumtripps benötigen. Selbstverständlich können Sie fast alles davon auch für Ihren privaten Gleiter oder Ihrem Spacejumper nutzen!“ Ein kurzes Musikstück erklingt.  „Wir machen Ihre Träume wahr, Sie werden sehen!“ Das Gesicht lächelt. Ein glockenähnlicher Ton erklinkt. „Mit welchem Zahlungsmittel wollen Sie zahlen?“ Die Stimme zählt einige Zahlungssysteme auf. „Zahlung mit Bargeld jeglicher Währung oder Wertsachen ist leider nicht möglich! Bitte schieben Sie zuerst Ihre Zahlkarte in den Schlitz an meinem Bauch“. Otho tut wie ihm geheißen. „Nochmals willkommen Mr. Newton! Ich hoffe Sie haben viel Spaß bei Ihrem Einkauf im Spacerider’s Dreamland!“ Wieder ertönt der Jingle. „Bitte setzen sie sich auf den Steuersessel, Ihr Einkaufsraumschiff hebt gleich ab zum Traumflug durch Ihr Einkaufsparadies!“ Otho setzt sich. Daraufhin gleitet der Einkaufswagen durch die Parkebene hin zu dem Eingang des Kaufhauses, der wie eine Weltraumschleuse aussieht. „Besser als diese Dinge die wohl fliegende Teppiche ähneln sollte beim letzten Laden. Dort musste man dann durch solche Tücher hindurch - unangenehm war das"“ denkt sich Otho, als er wie bei einer etwas zu langsamen Achterbahn in das Kaufhaus hingleitet. „Nur“ fragt sich Otho „was um Himmel’s Willen ist eigentlich ein Spacejumper? Und hoffentlich haben die hier endlich was wir brauchen...“
« Letzte Änderung: 11. April 2011, 17:18:20 Uhr von Mooncat »

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf gegen die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Common sense is a flower that doesn't grow in everyone's garden. (Unknown)

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Antw:Second Chance
« Antwort #76 am: 26. Januar 2011, 17:21:42 Uhr »
Huahaha...
Und ich dachte immer die Future-Crew macht alles in originaler Handarbeit - echt selbst hergestellt von der Schraube bis zum Zykloton!
Und wie leichtsinnig OTHO Curts´ Kreditkarte zu überlassen...
Es scheint dann ja kein Geldmangel im Hause Newton zu herschen ;D :-\ ::)
Alles Liebe
Johanna
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Antw:Second Chance
« Antwort #77 am: 26. Januar 2011, 17:37:58 Uhr »
jetzt dürfte Ihr bestimmen wie kurz oder lang die kleine Side-Story "Otho im pimp-up-my-starship-store" wird. Bitte dazu im der Umfrage oben voten....  [needhelp]

Ich mag keine unordentliche Ordnung, Chaos ist mir lieber, da finde ich mich besser zurecht (Mooncat)

Offline Spacerancher

  • Riesenchaot mit Herz
  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 726
  • Geschlecht: Männlich
  • Schau' in die Sterne, aber verliere nie dein Ziel
    • PSC Steuernagel
    • Spacerancher
Antw:Second Chance
« Antwort #78 am: 26. Januar 2011, 21:42:36 Uhr »
Zitat
Also ich finde, nichts passt so gut zum Thema "Zweisamkeit" wie ein gemeinsamer Besuch beim Juwelier. Ich denke der Junge hat Kohle genug und geizig ist er auch nicht! Es muss ja nicht gleich ein Verlobungsring sein - eine schöne Kette oder ein Armband tut es auch!
(Diamonds are a girls best friend...) ;D
Schmuck hat auch immer etwas Romantisches. Da würde Joan sich bestimmt freuen! :-*

Ähm.....*Ich trage dich in meinem Herzen* vom 10. April. 2009

Etwa eine Stunde läuft er durch die Straßen, bis sein Blick in einem Schaufenster, eines Juweliers hängen bleibt. Ohne zögern geht er hinein und kommt bereits nach wenigen Minuten mit einer kleinen Schachtel wieder heraus. Zufrieden kehrt Curt in sein Penthouse zurück.
Dort angekommen, legt er das kleine Geschenk auf Joan´s Kopfkissen und setzt sich mit einem wissenschaftlichen Buch in den Wohnraum.

...oder vom 13. Juni. 2009 
Am nächsten Tag bummeln die beiden wieder durch die Stadt. Langsam findet Curt gefallen daran, die Leute zubeobachten und zu analysieren. Joan amüsiert sich über ihn. Er kommt ihr vor wie ein kleiner Junge, der zum ersten Mal mit in die Stadt darf.
Vor einem Schaufenster eines Juweliers bleibt Joan plötzlich stehen. Curt der sie an der Hand hält, verrenkt sich fast dem Arm.
„Hast du etwas entdeckt, mein Herz?“
„Ja, sieh mal, diese Ringe, sind sie nicht wunderschön.“
„Laß uns hineingehen. Dann kannst du sie dir besser ansehen.“
Schon zieht er sie hinter sich her in das Schmuckgeschäft hinein.
Der Juwelier begrüßt sie erfreut.
 „Guten Tag. Wobei kann ich behilflich sein?“
„Meine Verlobte interessiert sich für die Hochzeitsringe in ihrer Fensterauslage.“ gibt Curt freundlich zurück.

Zitat

Was genau meinst Du? Welches Abgefahrene in das 5. Element meinst Du genau?
*kommt jetzt gerade nicht mit*

 

.... am besten ansehen. .....das muss man einfach mal gesehen haben.

Spacy
Zwei Dinge sind unendlich,das Universum und die Menschliche Dummheit,aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen.

Freunde sind Menschen die Deine Vergangenheit akzeptieren, Dich in der Gegenwart mögen und in Deiner Zukunft zu Dir stehen!

Einem Kind zu zeigen,was einem einmal Freude gemacht hat und dann das eigene Vergnügen um die des Kindes vermehrt zu sehen - das ist wahrhaft beglückend. J.B.Priestley

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Antw:Second Chance
« Antwort #79 am: 26. Januar 2011, 22:19:27 Uhr »
Ähm.....*Ich trage dich in meinem Herzen* vom 10. April. 2009

.... am besten ansehen. .....das muss man einfach mal gesehen haben.

Spacy
[/size]

Also Spacy, ich bemühe mich Dich nicht zu kopieren und neue Ideen reinzubringen.....ich habe das 5. Element  zweimal gesehen aber die Mode fand ich schrecklich und habe sie verdrängt......*hab Erbramen mit mir*
 

Less is only more where more is no good (Frank Lloyd Wright)
Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. (John Lennon)

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Antw:Second Chance
« Antwort #80 am: 27. Januar 2011, 09:31:59 Uhr »
Liebe Mooncat,

herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
 [birthday] [biggrinparty] [partytime] [partysmiley]
Mach Dir einen schönen Tag und vergiß Dein [biggringift] nicht!
Freue mich schon auf heute Abend [musicnote] wir werden schön feiern! [party]  [stars]
Alles Liebe [flower]
Deine Johanna
[jump]
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Antw:Second Chance
« Antwort #81 am: 27. Januar 2011, 13:38:49 Uhr »

Alles fließt  - Panta rhei (Heraklit)
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel. (Charles Darwin)
Wandel und Wechsel liebt, wer lebt. (Richard Wagner)
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (Chinesisches Sprichwort)

Offline Nemo

  • Captain (Admin)
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Geschlecht: Weiblich
    • ann.purann
    • annlandor.de
Antw:Second Chance
« Antwort #82 am: 27. Januar 2011, 19:20:21 Uhr »
Ich schließe mich an, alles Liebe zum Geburtstag, Mooncat! Lass Dich hochleben, feiere schön mit Johanna und gönne Dir eine Extraportion leckeres Katzenfutter! Miiiauuuu!!!
[party] [birthday]

Othos Besuch im Spacerider's Dreamland ist göttlich zu lesen, ich hab mich ausgiebig vergnügt! [rolllaugh] Kann verstehen, dass der arme Kerl da Heimweh kriegt, würde mir auch so gehen. (Nach Hause auf die Mondbasis?? Aber immer!  ;D)

Der „Kopf“ ist ein Anzeigetablett auf dem ein entfernt weibliches Gesicht mit der Hautfarbe einer Saturierin erscheint und Otho anlächelt. „Willkommen in Spacerider’s Dreamland!... Bitte schieben Sie zuerst Ihre Zahlkarte in den Schlitz an meinem Bauch“.
Kringel... [rolllaugh] weißt Du, woran mich das spontan erinnert? An "Josie": http://www.youtube.com/watch?v=g6bPuxY9t8E [rolllaugh] [rolllaugh] [rolllaugh]

Ansonsten - wie schon bei Johanna gesagt - meine ich, Du solltest schreiben, was DU gerne in Deiner Geschichte lesen möchtest. [animtwink]  [bthumbup]

Liebe Partygrüße,
Nemo
Sub luna saltamus
Reality is for people who can't face science fiction.

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Antw:Second Chance
« Antwort #83 am: 18. Februar 2011, 13:15:15 Uhr »
Hi Mooncat,
OHNE drängeln zu wollen ( ;D), Dein letzter Post ist knapp 4 Woche her, oder?
[devil] [devil] [devil]
 :-*
Freue mich auf die Fortsetzung!
Friedvolle Grüße
Johanna
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Re: Second Chance
« Antwort #84 am: 12. März 2011, 00:21:25 Uhr »
ich muss erstmal wieder anfangen...deshalb nur ein paar Zeilen direkt hier reingeschrieben:



Joan fühlt sich wie berauscht. Hier steht sie, mitten in New York, an einem ihrer Lieblingsplätze und fühlt sich so glücklich wie selten in ihrem Leben. Ihr Begleiter war vom Mond heruntergekommen, zu Ihr, nur wegen Ihr, um den Tag nur alleine mit Ihr zu verbringen. Und nun dieser Kuss!

Einen perfekteren Tag hätte sie sich gar nicht ausdenken können, denkt sich Joan. Und morgen? - nein darüber will ich nicht nachdenken. Jetzt und hier, nur das zählt - und verbannt den Gedanken erst einmal aus ihrem Kopf.

Joan bemerkt das Curtis sie die ganze Zeit anschaut. Unvermittelt. Mit diesem Lächeln. Er wirkt so ganz anderes, so - nahe. Mit den dunklen Haaren, dieser Kleidung, diesem Lächeln - wie ein Lausbub! Joan schmunzelt. "Wieso schmunzelst Du?" fragt Curtis sie leise und Joan glaubt ein kleines bisschen Unsicherheit in seiner Stimme zu hören. "Ich habe gerade gedacht, wenn Du nicht Du wärst würde ich mir jetzt ernsthaft Sorgen machen was Du heute noch mit mir vor hast" antwortet Joan mit einem ironischen Unterton in der Stimme. Curtis sieht sie erstaunt an. Joan muss lachen. "Es ist nur...nun...wenn Männer mit einer Frau einkaufen gehen und ihr so zuhören, dass ist ungewöhnlich! Entweder ist er schwul..."  Curtis zieht eine Augenbraue hoch "Aber spätestens nach diesem Kuss bin ich mir GANZ sicher das nicht". Curtis Gesicht zeigt nun ebenfalls etwas rötliche Farbe. "So?!.. Schwul oder ...was sonst? Was könnte ich wohl vorhaben?" Curtis kann sich diese Frage nicht verkneifen "Nun..." Joan stockt kurz "also, .. ohhhh..." Joan's Augen weiten sich überrascht...
« Letzte Änderung: 12. April 2011, 09:31:28 Uhr von Mooncat »

Alles fließt  - Panta rhei (Heraklit)
Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel. (Charles Darwin)
Wandel und Wechsel liebt, wer lebt. (Richard Wagner)
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (Chinesisches Sprichwort)

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Re: Second Chance
« Antwort #85 am: 14. März 2011, 12:39:15 Uhr »
"Es ist nur...nun...wenn Männer mit einer Frau einkaufen gehen und ihr so zuhören, dass ist ungewöhnlich! Entweder ist er schwul..."
ENDGEIL!!! [bigeek] Und DAS von Joan! Wieherndes Gelächter! [rolllaugh]
"Nun..." Joan stockt kurz "also, .. ohhhh..." Joan's Augen weiten sich überrascht... [/color]
Nun - sie ist doch sonst nicht auf den Kopf gefallen...  ;)
 :-*
Seufz!
Das schreit eindeutig nach MEHR (ich weiß, ich wiederholen mich da...) [angel]
Liebe Grüße
Johanna
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Re: Second Chance
« Antwort #86 am: 15. März 2011, 13:28:17 Uhr »
Seufz!
Das schreit eindeutig nach MEHR (ich weiß, ich wiederholen mich da...) [angel]

der Fortsetzungstext von DIESER Szene ist  schon geschrieben und länger (eine Word-Seite), allerdings...Unverhofft kommt oft...   [devil]

...vorher kommt aber noch ein anderer Happen. Und sobald ich den fertig habe, poste ich wahrscheinlich alles auf einmal..... ;D

 [work] [work]

Ich mag keine unordentliche Ordnung, Chaos ist mir lieber, da finde ich mich besser zurecht (Mooncat)

Offline Johanna

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Geschlecht: Weiblich
  • CF Luna-tic
Re: Second Chance
« Antwort #87 am: 3. April 2011, 10:16:26 Uhr »
So, Beta war brav und hat endlich ihren Job gemacht...
 ;)
Jetzt kannst Du posten!
 :-*
Johanna
Heute ist morgen schon gestern...
Carpe Diem - oder einfacher: Das Leben ist zu kurz, um zu verzichten...
"Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht." Oscar Wilde (1854-1900)

Offline Mooncat

  • Area-Member
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1137
  • Geschlecht: Weiblich
  • staatlich zertifizierte Technobabble-Ghostwriterin
Re: Second Chance
« Antwort #88 am: 4. April 2011, 09:48:48 Uhr »
[peepwall] ähm.....DANKE!
Posten???- also ....fast...bald...also....habe den Text "dazwischen" noch nicht "Rund".  :-[

bin dran..kann sich nur um Tage handeln....    [work]

Mooncat

Ich mag keine unordentliche Ordnung, Chaos ist mir lieber, da finde ich mich besser zurecht (Mooncat)

Offline Felixx

  • Ezra Gurney (Mod)
  • Simon Wright
  • *****
  • Beiträge: 1509
  • conservative member
Re: Second Chance
« Antwort #89 am: 5. April 2011, 14:56:19 Uhr »
 [jump] [jump] [jump]


felixx [happywave]
Accept that some days you`re the pigeon-and some days you´re the statue.   
(roger c.anderson)
Meine Katze ist der einzige Mensch der mich versteht!